26. Mai 2017 von Felix

Einsatz, Kleineinsatz mit Menschenleben in Gefahr am 25.05.2017

Einsatzstichwort: Kleineinsatz mit Menschenleben in Gefahr
Einsatznummer: 5
Alarmierung: 13:47 Uhr
Ort: Föhrenbachtal, Oedelsheim
Eigene Kräfte: 7
Eingesetzte Fahrzeuge: LF 8 Oedelsheim, MTW Oedelsheim
Andere Fahrzeuge: LF 20/16 Gieselwerder, RW 1 Gieselwerder, MLF Gottstreu, RTH (Christoph 7), RTW
Bericht: Nachdem ein Wanderer im Wald gestürtzt ist, wurde die Feuerwehr und der Rettungsdienst alarmiert. Zur Erstversorgung kam die Feuerwehr Oedelsheim. Nach Eintreffen von Rettungsdienst wurde Person auf Schleifkorbtrage stabilisiert und auf den unwegsamen Gelände hinabtransportiert. Notarzt mit MTW vom Rettungstransporthelikopter abgeholt und zum Einsatzort gebracht.

Tags: , , , ,
Einsätze 2017 | Keine Kommentare »

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment