Fahrzeugpark

Löschgruppenfahrzeug (LF 10)

Informationen

Das Löschgruppenfahrzeug (kurz: LF) ist die Bezeichnung für einen Typ von deutschen Feuerwehrfahrzeugen. Die Besatzung dieser Fahrzeuge besteht aus einer Gruppe (daher der Name Löschgruppenfahrzeug), womit diese Fahrzeuge die Grundeinheit jeglicher Einsätze der Feuerwehr darstellen. Die Beladung der Löschgruppenfahrzeuge ist schwerpunktmäßig auf die Brandbekämpfung und die einfache Technische Hilfeleistung für eine Gruppe ausgelegt.

 

Fahrzeugaufbauhersteller

Technische Daten

Florian Wesertal 7/43-1

Baujahr: 2017

Leistung: 230 PS

Schaltung: Automatik, 6 Gang

Antrieb: Allrad, Mittel- und Hinterachsdifferenzialsperre, Untersetzung

Fahrgestell: MB Atego 132

Zul. Gesamtgewicht: 13 t

Besatzung 1:8

Wassermenge: 1.200 Liter

Einbaupumpe: FPN 10-2000

Auszug der Beladung
Impressionen