15. November 2010 von Patrick

Einsatz am 13. November 2010 – Hochwassereinsatz

Einsatznummer: 17

Einsatzart: Hochwassereinsatz

Einsatzort: Ortslage Oedelsheim, L561 Richtung Bursfelde und Lippoldsberg

Datum: 13.11.2010

Alarmierungszeit: 07:20 Uhr

Ausgerückt: 07:23 Uhr

Ankunft: 07:28 Uhr (erste Einsatzstelle)

Einsatzende: 15:00 Uhr

Ausgerückte Fahrzeuge: LF 8 Oedelsheim (Florian Oberweser 145/41), MTF Oedelsheim (Florian Oberweser 145/19);

Weitere Fahrzeuge: –

Ausgerückte Einsatzkräfte: 15

Einsatzkräfte Bereitstellung: 0

Einsatzbericht: Der Dauerregen in der Nacht und am frühen Morgen ließ Bäche und Gräben in der Gemarkung Oedelsheim (wie auch in vielen anderen Nachbarorten) zu Flüssen werden.

Unsere Wehr hatte eine Vielzahl von Aufgaben abzuarbeiten:

– Ecke Bremer Straße/Am Renntrog: Überflutet, Abläufe geöffnet.

– L 561 Richtung Bursfelde (Parkplatz): Straße überflutet, div. Abläufe geöffnet und von Laub befreit, Fahrbahn gereinigt.

– L 561 Richtung Bursfelde (Höhe Schredderplatz): Straße überflutet, Rohre fassen Wassermenge nicht, abgesichert.

– L 561 Gieselwerder Richtung Lippoldsberg: Straße auf mehreren 100 m überflutet, zulaufendes Wasser umgeleitet, Einsatzstelle an Straßenmeisterei übergeben.

– Einlaufbauwerke Oberdorfstraße, Am Renntrog und Goldene Aue: die Ortsstraßen wurden überflutet. Einlaufbauwerke wurden von der Feuerwehr offen gehalten. Hier kamen zwei Bagger zum Einsatz! Eine Trafostation der E-ON musste abgesichert und der Wasserstand kontrolliert werden. Im weiteren Verlauf wurde diese Einsatzstelle von der FF Gottstreu abgearbeitet.

– Öffnen div. Abläufe in der Ortslage (Oberdorfstraße, Göttinger Straße)

– Zu guter letzt wurde die L 561 Richtung Bursfelde (dort wo wir bereits am Morgen im Einsatz waren) mehreren 100 m durch mehrere Erdrutsche verschüttet. Teilw. über beide Fahrbahnen. Die Straße wurde voll gesperrt.

Warum einige Verkehrsteilnehmer die Sperrung nicht zur Kenntnis nehmen und sich „vor Ort“ überzeugen müssen, dass die Straße tatsächlich unpassierbar ist, muss man wohl nicht verstehen…

HP

Weitere Bilder des Hochwassers unter:

http://www.flickr.com/photos/feuerwehr-oedelsheim/

Einsätze 2010 | Keine Kommentare »

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment