7. Mai 2018 von Felix

Übung des Katastrophenschutz-Löschzugs (KatS-Zug) Oberweser-Wahlsburg in Oedelsheim

Am 26.04.2018 wurde ein Brand in einer landwirtschaftlichen Halle, wobei eine Person vermisst wurde, angenommen. Die Feuerwehr Lippoldsberg übernahm die Personensuche und Rettung sowie einen ersten Löschangriff. Die Wasserversorgung wurde zunächst aus Hydranten sichergestellt. Eine weitere Wasserversorgung von der Weser wurde von der Feuerwehr Oedelsheim aufgebaut. Die Oedelsheimer nahmen dann einen weiteren Löschangriff vor.

Nach der Übung hatten die Aktiven Gelegenheit, die jeweils neuen Fahrzeuge (StLF 20 Lippoldsberg und LF 10 Oedelsheim) in Augenschein zu nehmen. Martin Jenne aus Oedelsheim hat nach 15 Jahren die Funktion des Zugführers an Jürgen Pape aus Lippoldsberg übergeben.

Tags: , , , ,
Einsatzabteilung | Keine Kommentare »

Keine Kommentare »

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Leave a comment